Suche

Unter reicher Erde

Ecuador/Canada 2008, 92 min, OF span./engl. mit dt. UT, 19.90 €   IL045d


Der Dokumentarfilm erzählt mit beeindruckenden Aufnahmen die Geschichte eines beispiellosen Widerstands: Die Bewohner der abgelegenen ecuadorianischen Bergregion Íntag wehren sich gegen die Pläne ausländischer Bergbauunternehmen, die die Kupfervorkommen unter den einzigartigen Nebelwäldern ausbeuten wollen.

 

Als von dem kanadischen Unternehmen angeheuerte Paramilitärs immer tiefer in das Tal vordringen, eskaliert die Situation. Verlassen von der Polizei und ignoriert von ihrer Regierung, stellen sich die Bauern den "mineros" auf eigene Faust entgegen.

Seit Jahrzehnten organisieren sie nicht nur den Widerstand. Es entstanden auch lokale Organisationen und Strukturen, die soziale, ökologisch wie ökonomisch sinnvolle Alternativen geschaffen haben.

 

Der Film entstand aus Videoaufnahmen und Fotos der Bewohner, von Zeugen, Menschenrechtsorganisationen und des Filmemachers.

ENGLISH VERSION

VERSION ESPAÑOL


zusätzliche Infos:

- http://underrichearth.ryecinema.com

- INTAG e.V. - Freundeskreis



Produktion: Rye Cinema Produktion (Roggenkino)

Realisation: Malcolm Rogge

 

zurück zu: Detailseite Ökologie