Suche

Percy Schmeiser in Bad Freienwalde

BRD 2008, 120 min, englisch/deutsche OF, 19.90 €   OEK011

Über 250 Menschen hörten Percy Schmeiser in Bad Freienwalde

Percy Schmeiser - Kanadischer Bauer und Träger des Alternativen Nobelpreises 2007 war am 13.01.08 zu Gast in Bad Freienwalde

Louise und Percy Schmeiser erhielten am 07. Dezember 2007 den Alternativen Nobelpreis für ihren Mut bei der Verteidigung der Artenvielfalt und der Rechte der Bauern und dafür, dass sie die ökologisch und moralisch verwerfliche Auslegung des Patentrechts in Bezug auf Saatgut ändern wollen.

Percy Schmeiser berichtete über 10 Jahre Erfahrung mit Agro-Gentechnik und stellte dar, dass es keinerlei Kontrolle darüber geben kann, was mit freigesetztem, genmanipulierten Saatgut passiert. Seine eigenen Felder waren durch Wind und Pollenflug kontaminiert worden. Deshalb versuchte der Saatguthersteller Monsanto 1998 die Schmeisers zu 400 000 Can. Dollar Patentlizenzgebühr zu verklagen. Schmeisers setzen sich bis heute gegen die Folgen juristisch zur Wehr.

Unter den Gästen an diesem Abend waren auch viele LandwirtInnen, ImkerInnen und PolitikerInnen. Der Wunsch gegen die AgroGentechnik in der Region aktiv zu werden wurde sehr deutlich, verschiedene Initiativen dazu wurden vorgestellt.


Produktion: Film + Videoclub Reichenow

Realisation: Imma Harms

 

zurück zu: Detailseite Ökologie