Suche

Ausgrenzen - Abschieben

BRD 1994, 27 min, deutsche Originalfassung, 19.90 €   E008


Eine Reise entlang der deutschen Ostgrenze

Bundeswehr an der Grenze, eine elektronische Mauer um die BRD, Jagd auf Flüchtlinge mit Wärmebildgeräten, Abschiebung in sogenannte sichere Drittstaaten - das Grundrecht auf Asyl ist in Deutschland mit der Änderung des Artikel 16 GG faktisch abgeschafft.

Eine 50-köpfige Delegation von Flüchtlings- und Menschenrechtsinitiativen hat eine sechstägige Reise entlang der deutschen Ost-Grenze unternommen. Die Medienwerkstatt Freiburg hat diese Gruppe begleitet. Sie hat dabei auch mit Grenzschutzoffizieren und Mitgliedern der Bürgerwehr in einem Grenzdorf gesprochen. Der Grenzübertritt eines überdimensionalen Gartenzwerges wird ebenso gezeigt wie der nächtliche Einsatz von aus dem Kampfpanzer Leopard entnommenen Wärmebildgeräten.


Produktion: Medienwerkstatt Freiburg

Realisation: Bertram Rothermund, Oliver Tolmein

 

zurück zu: Europa