Suche

Designing Society

BRD 2009, 30 min, deutsche Originalfassung, 15.00 €   B011

 

Kopfgeld, Bürgergeld, HarztIV oder 1€ Jobs: Die Debatte um die zukünftige Verteilung des Wohlstands ist in vollem Gange. Leistung soll sich wieder lohnen lautet das neoliberale Credo der Regierenden. Der Sozialstaat wird als Luxus vergangener Tage betrachtet, die solidargemeinschaftliche Struktur der Krankenkassen in Frage gestellt.

Aber auch über ein anderes Modell wird nachgedacht: Ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle. Quer durch die Parteien zeigt „Designing Society“ Meinungen, Positionen und Rechenbeispiele die eine andere Verteilung denkbar machen. Der Film bietet eine gute Grundlage für Diskussionen darüber, ob 1000 € monatlich für jede/n die Gesellschaft gerechter machen können.

 

zur Internetseite des Films

 

 


Produktion: Rettung des Augenblicks GbR

Realisation: Jördis Heizmann

 

zurück zu: Alle Filme