Suche

Nachtschicht für Deutschland

BRD 1990, 20 min, deutsche Originalfassung, 15.00 €   B002

 

Zwei Geschichten, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben und doch ständig miteinander korrespondieren: 9. November 1989; Brandenburger Tor, die Mauer ist gefallen. Zu Tausenden strömen Menschen aus der DDR in den Westen, um eine Arbeit zu finden. Ein junger Arbeiter aus der DDR bewirbt sich bei Opel für eine Stelle auf der Dauer-Nachtschicht, die erst kurz vorher bei den Verhandlungen um die 35-Stunden-Woche mit der IG-Metall vereinbart wurde.

 

 


Produktion: Medienwerkstatt Freiburg

Realisation: Didi Danquart, Helmut Bürgel

 

zurück zu: Arbeit