Suche

Provokation

BRD 1989, 30 min, deutsche Originalfassung, 19.90 €   AF004


Über tausend Polizisten und mobile Sonder-Einsatzkommandos wurden aufgeboten, um zu verhindern, daß - ja was eigentlich? Daß die zwölf DVUler Neofaschisten, vom Klagesmarkt vertrieben werden? Deren Propagandashow gestört wird? Oder eher um die ca. 3000 GegendemonstrantInnen einzuschüchtern? Mit perfekter Videoüberwachung, ständiger Einkreisung einzelner Menschenketten, Knüppeleinsätzen und dem Auseinandertreiben der antifaschistischen GegendemonstrantInnen. Wichtig war uns, die Ursachen für das erneute Aufkommen der Neofaschisten und den Wahlerfolg der Republikaner zu diskutieren. Interviews mit Gruppenmitgliedern aus dem Aktionsbündnis (VVN, SAG, Stadtjugendring und Komitee gegen Rassismus) umreißen mögliche Strategien für eine weitere Auseinandersetzung und den Kampf gegen die Neofaschisten.


Produktion: Medienwerkstatt Linden

Realisation: Medienwerkstatt Linden

 

zurück zu: Antifaschismus