Suche

Man nannte uns Kaninchen

BRD 1995, 55 min, deutsche Originalfassung, 20.00 €   AF015

 

Medizinische Versuche im KZ Ravensbrück

Im Rahmen sog. " kriegschirurgischer Experimente" wurden ab Sommer 1942 an polnischen Frauen, die im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück inhaftiert waren, durch SS-Ärzte medizinische Versuche durchgeführt. Nur wenige Frauen überlebten diese Experimente. Kurz vor Ende des Krieges wurden noch viele der " Versuchskaninchen" ermordet, da es keine Zeuginnen geben sollte. Häftlinge aller Nationen halfen den polnischen Frauen im April 1945 den Erschießungen durch die SS zu entkommen. Drei ehemalige Häftlinge, Satnislawa Bafia, Maria-Broel Plater-Skassa und Wladyslawa Marczewska, berichten in diesem Video über ihre Erlebnisse. Sie tun es, weil sie es als Pflicht den Frauen gegenüber empfinden, die nicht überlebten.

 

 


Produktion: Loretta Walz Videoproduktion Berlin

Realisation: Loretta Walz

 

zurück zu: Antifaschismus