Suche

1) Daß du dich wehren mußt,... 2) Alles ist noch nicht vorbei

BRD 1994, 22 min, deutsche Originalfassung, 19.90 €   AF013


Als AntifaschistInnen am 4. April 1992 in Berlin versuchten, ein Nazikadertreffen zu stören, kommt der "Deutsche Liga"-Funktionär Kaindl zu Tode. 1993 kam es in diesem Zusammenhang zu sieben Verhaftungen, vier weitere Frauen und Männer wurden mit internationalem Haftbefehl gesucht. Im September 1994 begann der Prozeß gegen die Antifas.

Der erste Teil dieses Videos informiert über die an dem Treffen beteiligten Nazi-Funktionäre und ihre Politik.

Der zweite Teil erzählt den Prozeßverlauf. Er beinhaltet Interviews mit einem Anwalt, internationalen ProzeßbeobachterInnen und mit einem der angeklagten Antifas.


Produktion: aktiv, autofocus videowerkstatt Berlin

Realisation: Andrea Strasser, Carsten Does, Sibylle Schubert

 

zurück zu: Antifaschismus