Filme: Naher Osten

Die Freiheit des Erzählens

Deutschland 2006, 100 min, 19.90 €

Gad Beck ist ein begnadeter Erzähler. Er war zehn Jahre alt, als die Nationalsozialisten an die Macht kamen, und mit neunzehn wurde seine große Liebe Manfred Lewin nach Auschwitz deportiert. Mehr...


Breaking Walls

Israel 2004, 40 min, 19.90 €

“Breaking Walls,” Video 48's new documentary, follows three people whose paths intersect at a mural in an Israeli Arab village. Mehr...


Nicht in meinem Garten

Israel 2000, 49 min, 19.90 €

„Nicht in meinem Garten“ ist ein Film über Ramya, ein arabisches Dorf im Norden Israels, in Galiläa. Zugleich ist es ein Film über einen zentralen Konflikt. Heute breitet sich die jüdische Stadt Carmiel auf dem Land von Ramya... Mehr...


Susmayacagiz - Wir werden nicht schweigen

BRD 1993, 30 min, 19.90 €

Film gegen Zensur und Bedrohung kritscher JournalistInnen in der Türkei. Der Film macht die immensen Einschränkungen der Pressefreiheit in der Türkei deutlich und zeigt auf, welchen Bedrohungen kritische JournalistInnen... Mehr...


Nach dem chirurgischen Eingriff

BRD 1991, 45 min, 19.90 €

Nachkriegssituation und die Folgen für die Menschen im Irak brechen das Bild des "sauberen Krieges". Mehr...


Shatila - Auf dem Weg nach Palästina

BRD 1988, 45 min, 19.90 €

Nach dem dritten Lagerkrieg mit permanenter Bombardierung filmte einer der Eingeschlossenen das Leben unter Trümmern. Die Stadt Beirut hat einen reichen, christlichen Ostteil und einen arabischen Wastteil mit der ehemals... Mehr...


Der Aufstand

BRD 1988, 50 min, 19.90 €

Bilder über den Alltag im widerständigen Land, die zwei Monate nach dem Ausbruch des palästinensischen Aufstands im Gazastreifen und im Westjordanland entstanden. Mehr...


Quelle: http://www.videowerkstatt.de/naher_osten/